Lade Karte …

Datum/Zeit
06.06.2019
18:00 – 22:00

Veranstaltungsort
Atrium Reinhardtstraßenhöfe
Reinhardtstr.14
10117 Berlin


Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) lädt in Kooperation mit ARTE herzlich zum europäischen Abend in die Reinhardtstraße ein.

 

ab 18: 00 Uhr

Europa erleben mit ARTE

Europa virtuell: Mit der VR-Brille das alte Pompeji besuchen oder den Eiffelturm in China entdecken – 360°-Produktionen von ARTE bieten überraschende Einblicke in Europas Geschichte und Gegenwart.

Europäische Sprachenvielfalt und echtes Gehirntraining: Wie ist es als Simultanübersetzer zu arbeiten? In der ARTE-Dolmetscherkabine können Besucher es selbst ausprobieren. Übersetzungsprofis unterstützen Sie dabei.

 

ab 19:30  Uhr

Lesung und Diskussion zu europäischer Erinnerungskultur

Géraldine Schwarz war langjährige Deutschlandkorrespondentin der Agence France Presse (afp) und publiziert heute in verschiedenen internationalen Medien. In „Die Gedächtnislosen – Erinnerungen einer Europäerin“ schildert sie den Umgang ihrer deutschen und französischen Großeltern mit dem Nationalsozialismus. Ihre hochaktuelle These: Die sehr unterschiedliche Erinnerungskultur in Deutschland, Frankreich, aber auch anderen europäischen Ländern hat den Einfluss heutiger rechtspopulistischer Bewegungen stark mitbestimmt.

Das Buch wurde 2018 mit dem Europäischen Buchpreis ausgezeichnet und 2019 mit dem Winfried-Preis für Völkerverständigung und Frieden.

 

Hintergrund

2019 hat die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) gemeinsam mit dem Auswärtigen Amt, der Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ) und der Bundeszentrale für politische Bildung den Wettbewerb „Erinnern für die Gegenwart“ ausgerufen. Gefördert werden historische Projekte Deutscher Auslandsschulen, die auch den Einfluss der Geschichte auf die Gegenwart thematisieren. Weitere Informationen unter www.erinnern-gegenwart.de

 

Veranstaltungsort

Atrium Reinhardtstraßenhöfe
Reinhardtstr. 14
10117 Berlin

 

Eintritt frei – keine Anmeldung erforderlich

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Veranstalter:

Zentralstelle für das Auslandsschulwesen

 

arte

Bundeszentrale für politische Bildung

Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft

 

 

 

 

 

 

 


In den Kalender 2019-06-06 2019-06-06 Europe/Berlin EUROPA ERINNERT – Lesung mit Géraldine Schwarz und virtuelle Realitäten von ARTE https://menschenbewegen.jetzt Atrium Reinhardtstraßenhöfe info@menschenbewegen.jetz