Lade Karte …

Datum/Zeit
12.05.2017
20:00 – 23:55

Veranstaltungsort
Alte Kantine Wedding – Uferhallen Kulturwerkstatt
Uferstrasse 8-11
13357 Berlin


Fertigmachen zum Weltübergang!

Ein abendfüllendes Spiel von Christiane Hütter für kulturweit/Deutsche UNESCO-Kommission

kulturweit macht Menschen von 18 bis 26 Jahren ihre globale Verantwortung sichtbar und erfahrbar. Im Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Kommission arbeiten sie in Kultur- und Bildungseinrichtungen weltweit mit.

 

Zur Langen Nacht der Ideen machen wir Auslandserfahrung (und ihren Einfluss auf globale Fragen) in kurzer Zeit erfahrbar, nicht als wissenschaftlich korrekte Simulation, aber als einen experimentellen Erfahrungsraum, in dem Regeln und Strukturen am eigenen Leib erfahrbar werden. Denn im Spiel sehen, fühlen und handeln wir anders. Wir wissen mehr und können mehr. Und lernen für die Realität.

Spielen Sie mit.

Werden Sie Weltbürger*innen. Betreten Sie die unsere Trans-Sphäre: Schließen Sie sich einer bestehenden Nation an oder entwerfen Sie eine neue. Tauschen Sie Meinungen und Möglichkeiten mit anderen, vermehren Sie kulturelles Kapital! Spielen Sie für sich, für Ihre Nation und/oder für das Wohl der Welt. Denken Sie groß und schreiben Sie Geschichte. Denn in diesem Spiel geht es darum, die Regeln zu ändern.

Praktisches

Die Spielzeit beginnt um 20.00 Uhr.
Seien Sie willkommen. Sie können jederzeit einsteigen und so lange spielen wie Sie wollen.
Die Geschichte, die Sie im Laufe des Abends gemeinsam schreiben, wird in einem großen “Weltbild” festgehalten.

Veranstalter

Deutsche UNESCO-Kommission / Freiwilligendienst kulturweit

Erreichbarkeit / ÖPNV

U8 Pankstr
U9 Nauener Platz / Osloerstr
M27 Pankstr
S-Gesundbrunnen / Humboldhain


In den Kalendar 2017-05-12 2017-05-12 Europe/Berlin Fertigmachen zum Weltübergang! https://menschenbewegen.jetzt Alte Kantine Wedding – Uferhallen Kulturwerkstatt info@menschenbewegen.jetz